Angalyphen (Rot-Cyan-Bilder)

Für diese Bilder brauchen Sie eine rot-cyan-Brille.  Am besten eignen sich Landschaften, Blumen, Personen und mathematische Gebilde. Manche der Bilder wiederholen sich im nächsten Abschnitt ("Stereographien"), sodass Sie den Unterschied zwischen den beiden Verfahren sehen können. Für die Betrachtung der Bilder sind Größe und Abstand zu den Bildern beliebig, und der Betrachter kann die eigene Brille zusätzlich zur Anaglyphenbrille verwenden.